Dienstag, 20. Februar 2018

neue Version von Lightroom

Version 3.1.1 FBE54B

Es gab kürzlich wieder ein größeres Update für Lightroom und Lightroom Mobile.

Die Änderungen an Lightroom Classic habe ich noch nicht alle überblickt - aber die Neuerungen von Lightroom Mobile sind mir gleich aufgefallen. Drei der Neuerungen finde ich richtig klasse - aber dazu gleich mehr.

Kommen wir erstmal zur generellen Ansicht der Bilder. Das Bild hat viel Platz - die ganzen Fenster zur Bearbeitung und Auswahl sind erstmal ausgeblendet. Auf der rechten Seite sind Ikons die die jeweiligen Fenster einblenden.



Hinter dem ersten Ikon ist der Entwickeln-Dialog. Die ganzen Slider sind identisch zu denen in der Lightroom Classic Version.

Licht entspricht den Slidern dem Belichtungs- und Tiefen / Lichter Regler sowie der Gradiationskurve



Farbe ist dem Thema Weißabgleich und Dynamik gewidmet



Effekte hat die gleichen Slider wie in Lightroom Classic - Klarheit, Dunst entfernen und Vignettierung.



Detail ist der Schärfe- und Entrauschenregler. Das ist einer der drei Neuerungen die mich am meisten freuen.



Neu ist auch die Verschlagwortung von Bilder. Das ist für mich die bedeutendste Neuerung in diesem Update.



Hier der Info-Tab...



Die dritte bedeutende Neuerung ist die Möglichkeit den Bildern beim Export ein Wasserzeichen einzubrennen. Man hat im Grunde die selben Möglichkeiten wie in Lightroom Classic - aber beschränkt auf Text. Eine Grafik kann man noch nicht einbinden - aber Text reicht mir vollkommen.



Ich finde diese Neuerungen schon sehr spannend und für meinen Workflow sehr dienlich. Ich kann nun mobil meinen gesamten Workflow (Import, Organisation, Bewertung, Verschlagwortung, Bearbeitung, Sammlungen anlegen und teilen sowie Bilder mit Wasserzeichen exportieren) tätigen. Wenn ich dann mein Lightroom am PC öffne werden alle Änderungen übertragen und alles ist auf dem gleichen Stand. Für mich ist Lightroom Mobile nun perfekt.



Die ScreenShots sind von einem iPad - ich denke aber, dass die Android-Version ähnlich aussieht.